Gesetzliche Kontenwechselhilfe

Unterstützung beim Kontenwechsel gemäß Zahlungskontengesetz

Gemäß dem Zahlungskontengesetz (ZKG) gelten seit dem 18. September 2016 gesetzliche Vorgaben für Unterstützungsleistungen bei der Nutzung der gesetzlichen Kontenwechselhilfe. Mit Ihrem ausdrücklichen Wunsch auf "Unterstützungsleistungen zum Kontenwechsel gemäß ZKG/gesetzlicher Kontenwechselhilfe" beauftragen Sie uns als Ihre neue Bank, den Kontenwechsel Ihres bisherigen Girokontos von Ihrer alten Bank zu uns einzuleiten.

So funktioniert die gesetzliche Kontenwechselhilfe

1. Startpunkt und somit Hauptansprechpartner für einen gesetzlichen Kontenwechsel Ihres Girokontos ist immer Ihre Volksbank BraWo als empfangende bzw. neue Bank, zu der Sie Ihre Kontoverbindung wechseln möchten.

2. Ihre Volksbank BraWo übermittelt Ihre Kontenwechselermächtigung an die übertragende Bank, also an Ihre alte Bank.

3. Ihre alte Bank übermittelt uns – Ihrer Weisung entsprechend – nach Erhalt der Kontenwechselermächtigung Informationen zu Ihrem alten Konto. Außerdem wird das alte Konto Ihren Vorgaben entsprechend geschlossen.

4. Ihre Volksbank BraWo als empfangende bzw. als Ihre neue Bank schließt nach Erhalt der Informationen von Ihrer alten Bank den Kontenwechsel ab und nimmt weitere Unterstützungsleistungen vor, wenn Sie das wünschen.

Unterstützungsleistungen der gesetzlichen Kontenwechselhilfe

Ihre Volksbank BraWo übernimmt den Papierkram für Sie. Wir nehmen Kontakt zu Ihrer alten Bank auf, wenn Sie "Unterstützungsleistungen zum Kontenwechsel gemäß ZKG/gesetzlicher Kontenwechselhilfe" wünschen. Daueraufträge Ihres bisherigen Kontos bei Ihrer alten Bank richten wir auf Ihrem neuen Konto bei Ihrer Volksbank BraWo neu ein.


Es geht aber noch einfacher - selbst wechseln!

Der Kontowechsel mit unserem Konto-Wechselservice online ist einfach und schnell.

Sie haben die Wahl zwischen dem automatischen Kontowechsel und dem Wechsel mithilfe unserer intelligenten Guided Tour. Ihre bestehenden Lastschriften und Gutschriften werden übernommen. Sie erhalten eine Übersicht aller einzurichtenden und von ihrem Konto abgehenden Daueraufträge.

Auf Wunsch können Sie auch ein Kündigungsschreiben für Ihr altes Konto erstellen und Ihre regelmäßigen Zahlungspartner über Ihre neue Kontoverbindung informieren.

Kontowechselservice