BraWo-Kinderkonto

Das kostenlose Girokonto der Volksbank BraWo für Babys und Kinder

Volksbank BraWo - eine Bank fürs Leben von Anfang an

Mit einem eigenen Konto lernen Kinder den Umgang mit Geld. Sie können es als Sparkonto nutzen, als Taschengeldkonto oder etwas später auch als Kontoverbindung für ihren ersten Nebenjob. Zudem können Eltern und Verwandte Geldgeschenke schon von der Geburt an einzahlen - per Einmaleinzahlung oder mit einem Dauerauftrag. Die Kinder profitieren dabei von attraktiven Zinsen, die im Vergleich deutlich höher sind als auf einem Tagesgeld-Konto.

BraWo-Kinderkonto
  • Kostenlose Kontoführung
  • Attraktive Zinsen
  • Umfangreiche Zusatzleitungen
  • Automatische Anpassung der Leistungen an die Lebensphasen
  • Geschenk zur Kontoeröffnung

Das mitwachsende Girokonto

Damit Ihr Kind den Umgang mit Geld lernt

Von der Geburt über die Schulzeit bis hin zur Ausbildung oder dem Studium. Bis Kinder auf den eigenen Beinen stehen, verändern sich ständig ihre Bedürfnisse, Wünsche und Ziele. Unser BraWo-Kinderkonto ist ein Girokonto speziell für Babys, Kinder, Schüler und Jugendliche, das sie Schritt für Schritt bis zur finanziellen Selbständigkeit begleitet. Es erfolgt eine automatische Anpassung der Leistungen an das Alter bzw, an die entsprechenden Lebensphasen. Das Girokonto wird vom BraWo-Kinderkonto zum BraWo-Jugendkonto und zum BraWo-MeinKonto für Berufstätige.

Dabei bleibt nicht nur die Kontonummer immer gleich, sondern die Kontoführung auch dauerhaft kostenlos.

Online-Banking und Bankkarte

Ab dem Alter von 7 Jahren können Kinder mit Zustimmung der Eltern bzw. der gesetzlichen Vertreter eine eigene girocard (Debitkarte) erhalten, um den Genlautomat nutzen zu können. Kostenlos Bargeld abheben ist in ganz Deutschland an über 17.000 Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken möglich. Damit sich die jungen Menschen die PIN gut merken können, besteht die Möglichkeit eine Wunsch-PIN einzurichten.  

Am dem Alter von ab 12 Jahren können die Kinder Zugang zum Online-Banking und der Banking-App erhalten, sodass sie ggf. mit Hilfe Ihrer Eltern unter anderem online Überweisungen vornehmen können. Auf Wunsch bieten wir auch eine Kreditkarte auf Guthaben-Basis an.


Kinderkonto eröffnen

Eltern bzw. die gesetzlichen Vertreter können das Konto für Ihr Kind in jeder Filiale der Volksbank BraWo eröffnen. Hier finden Sie einer Übersicht unserer Filialen in Braunschweig, Gifhorn, Peine, Salzgitter und Wolfsburg.

In nur 3 Schritten zum BraWo-Kinderkonto:

Unterlagen vom Kind

Kontoeröffnung - Unterlagen heraussuchen

Geburtsurkunde, Personalausweis oder Reisepass (mit dazugehöriger Meldebescheinigung) heraussuchen

Unterlagen der Eltern

Kontoeröffnung - Unterlagen der Eltern

Personalausweis oder Reisepass (mit dazugehörigen Meldebescheinigung) bereithalten

 

Termin vereinbaren

Kontoeröffnung - Termin vereinbaren

Einfach online einen Termin vereinbaren und das Konto in einer unserer Geschäftstellen in der Nähe eröffnen
 


Schon ein Girokonto bei einer anderen Bank?

Ihr Kind hat bereits ein Konto bei einer anderen Bank und Sie scheuen den Aufwand, den so ein Kontowechsel mit sich bringt? Bei uns kein Problem. Nach der Kontoeröffnung bei der Volksbank BraWo können Sie mit Kontowechsel einfach und schnell online umziehen.