Klassik im Schwimmerbecken

Datum: 10.06.2017
Veranstaltungsart: Konzert
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Hallenbad Wolfsburg (Schachtweg 31 / 38440 Wolfsburg)

Arcis Saxophon Quartett

Mit brennender Leidenschaft begeistern die vier jungen Musiker aus München das Publikum und lassen durch ihre charismatische und authentische Bühnenpräsenz in dieser seltenen Formation der Kammermusik den Funken überspringen.

Nach ihrem Studium an der Hochschule für Musik und Theater in München und in der Klasse des Artemis Quartetts in Berlin eroberte das Saxophon-Quartett die Bühnen dieser Welt im Sturm: Nach dem internationalen Debut im Großen Saal des Tschaikowsky-Konservatoriums in Moskau und der Wigmore Hall in London folgt 2017 ein weiterer Meilenstein in ihrer Karriere: Die Einladung in die Berliner Philharmonie im Herbst dieses Jahres.

Ob im Quartettrezital, in klugen Themenprogrammen, mit Verstärkung durch  herausragende Solisten oder  mit  Chor und Orchester: Das Arcis  Saxophon Quartett steckt voller kreativer Ideen und Überraschungen.

2016 wurde das Ensemble mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet und erhielt das Stipendium für Musik der Landeshauptstadt München.

Besetzung:

  • Claus Hierluksch – Sopransaxophon
  • Ricarda Fuss – Altsaxophon
  • Edoardo Zotti – Tenorsaxophon
  • Jure Knez – Baritonsaxophon

Dieses Konzert wird präsentiert von der Volksbank BraWo.

Tickets gibt es im Hallenbad Wolfsburg, im Internet und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

klassik im schwimmerbecken

Kunden der Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg erhielten einen Rabatt von 10% bei Vorlage der EC-Karte im Vorverkauf.