BraWo-Familientag im Zirkus Charles Knie

Veranstaltungsart Veranstaltung
Datum 04.04.2015
Uhrzeit 15:30 Uhr
Ort Schützenplatz in Braunschweig, 38114 Braunschweig
Kosten 10,00 EUR pro Karte.
Pro verkaufter Karte haben wir 1 EUR an United Kids Foundations gespendet.

Noch vor der offiziellen Premiere des Zirkus Charles Knie, hatten Familien der Region am Ostersamstag die Chance, eine exklusive Vorstellung im Rahmen des BraWo Familientages zu erleben. Im nahezu ausverkauften Zirkuszelt konnten wagemutige Trapezkünstler, anmutige Tänzerinnen und hochkarätige Artisten bestaunt werden. Den kleinen und großen Gästen stand die Begeisterung ins Gesicht geschrieben, als die Hula-Hoop-Künstlerin in atemberaubender Geschwindigkeit unzählige Reifen in Bewegung hielt oder ein Artistenpaar an seidenen Tüchern scheinbar schwerelos durch die Luft wirbelte.


In einer einzigartigen Show wurden die unterschiedlichsten Tiere präsentiert: exotische Rinderarten, Riesenkängurus oder die äußerst seltenen „Liger“, eine Kreuzung aus Löwen und Tiger. Elefanten liefen über zarte Damen hinweg und die Seelöwen dressierten ihren Dompteur.

In der Pause bot der Zauberzirkus viel Abwechslung für die kleinen Gäste. Ob sich beim Clownskopfwerfen Gummibärchen zu verdienen oder von den fantasievoll gekleideten Künstlern Glitzertattoos auf die Haut zaubern zu lassen, unzählige strahlende Kinderaugen kündeten vom vollen Erfolg dieses BraWo Familientages.