RAP4GOOD mit KOOL SAVAS

... in der Volkswagen Halle.

Veranstaltungsart Hip-Hop Veranstaltung
Zeitraum 19.11.2015
Ort Volkswagen Halle in Braunschweig

Rappen für den guten Zweck

„RAP4GOOD“ brachte am 19.11.2015 ein erstklassiges Line-Up der deutschen Hip-Hop-Szene auf die Bühne der Volkswagen Halle in Braunschweig: KOOL SAVAS, GENETIKK, KC REBELL, ORSONS, u.v.a. haben zugunsten des RTL-Spendenmarathons und der Jubiläumsfeier von United Kids Foundations - das Kindernetzwerk der Volksbank BraWo Braunschweig zur Rap-Hauptstadt gemacht.

Kool Savas war Initiator dieses Eintages-Indoor-Festivals. Der King of Rap ist seit Mitte der 90er in der Hip-Hop Szene aktiv. Er gilt als der einflussreichste deutsche Rapper. Das vorletzte Solo-Album „Aura“ wurde mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Das Album „Gespaltene Persönlichkeit“ positionierte sich 2013 auf Rang 1 der deutschen Album-Charts und wurde bereits nach einer Verkaufswoche ebenfalls mit Gold ausgezeichnet. Nach der Veröffentlichung wurde das Album 250.000 mal verkauft, was mit einer Doppel-Platin-Schallplatte prämiert wurde. Sein aktuelles Solo-Album „Märtyrer“ (14. November 2014 veröffentlicht) landete direkt auf Platz 1 der Album Charts, und ist vor kurzem ebenfalls damit Gold gegangen. Kool Savas ist Initiator der Kampagne „RAP4GOOD“. Bei dieser neuen Musik-Charity-Kampagne wurden im ersten Jahr, Spenden für das regionale Projekt Schüler-Power gesammelt. Ein Programm, das Hauptschülern den Zugang zu einer Lehrstelle garantiert.

Mehr Informationen über rap4good gibt es unter:
www.rap4good.de