Impressionen 2013

Aktionstag "Brücken bauen"

am 12.09.2013 in Braunschweig

„Diakonietreff“ strahlt wieder in freundlichem Weiß. Die Mitarbeiter der Volksbank BraWo haben im Rahmen des Aktionstags „Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich“ den Essraum des Diakonietreffs „Madamenhof“ des Diakonischen Werks frisch gestrichen. Der 40 Quadratmeter große Raum erstrahlt nun wieder in einem hellen, freundlichen Weiß. Katrin Schünemann, Leiterin des Diakonietreffs, bedankt sich für den ehrenamtlichen Einsatz der Volksbank BraWo-Mitarbeiter.

Der Anstrich im Diakonietreff beispielsweise war seit Langem nötig, musste aber immer wieder verschoben werden, weil wichtigere Neuanschaffungen wie Herd und Geschirrspüler dazwischen kamen. Die letzte Renovierung des von etwa 80 Menschen täglich genutzten Essraums lag schon fünf Jahre zurück. „Brücken bauen“ hat nun Abhilfe geschaffen. Das Projekt, bei dem sich Unternehmen aus Braunschweig, Gifhorn, Salzgitter und Wolfsburg engagieren, besteht seit 2007. Die Betriebe stellen seither jedes Jahr Mitarbeiter frei, die sich unentgeltlich in sozialen Einrichtungen nützlich machen.