Basteln für die Kreativität

Volksbank BraWo übergibt Knet-Pakete

Peine, 18.12.2017

Dass Kinder gerne spielen und basteln, hat die Volksbank BraWo zum Anlass für eine Spende genommen. Sie macht insgesamt 57 Kindergärten und -tagesstätten im Landkreis Peine ein vorweihnachtliches Geschenk: Die Einrichtungen erhalten jeweils ein Päckchen mit 7,5 Kilogramm Bastelknete.

Stellvertretend für alle Einrichtungen hat Stefan Honrath, Leiter der Direktion Peine bei der Volksbank BraWo, am Montag, 18. Dezember in der Kita Lummerland das Knete-Paket an die Kinder und Leiterin Janine Schouten übergeben.

„Mit dem vorweihnachtlichen Geschenk wollen wir den Kindern eine Freude machen und die wichtige Arbeit in der Kinderbetreuung unterstützen. Mit der neuen Knete werden die Kleinen nicht nur jede Menge Spaß beim Spielen haben, sondern auch Feinmotorik, Fingerfertigkeit und Kreativität schulen“, sagte Honrath bei der Übergabe. Janine Schouten freut sich über das Paket für ihre Einrichtung: „Die Bastelknete ist ein tolles Geschenk, über das sich die Kinder sehr freuen. Damit können sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen und die verschiedensten Figuren und Formen kneten. Herzlichen Dank an die Volksbank.“

Die Volksbank BraWo hat das Wohl der Kinder stark im Blick. So übernimmt sie mit ihrem Kindernetzwerk United Kids Foundations weit über die regionalen Grenzen hinaus eine Vorbildfunktion und fördert unterschiedliche Projekte für Kinder und Jugendliche.

Kita Lummerland Übergabe Knete
Stefan Honrath, Leiter der Direktion Peine der Volksbank BraWo, übergab den Kindern der Tur Tur-Gruppe der Peiner Kita Lummerland und Leiterin Janine Schouten 7,5 kg Bastelknete. Foto: Volksbank BraWo