Pressemitteilung

Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg und DG HYP übernehmen gemeinsam Finanzierung für Schlosscarrée in Braunschweig

Braunschweig, 30.05.2013

  • Beteiligte Banken stellen je 50 Prozent der Kreditsumme bereit
  • Multifunktionales Geschäftszentrum in zentraler Lage mit Schwerpunkt Gesundheit

Die Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg (BraWo) und die DG HYP haben gemeinsam die Finanzierung für das Schlosscarrée in Braunschweig übernommen. Die Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg als Konsortialführerin und die DG HYPDas stellen das Gesamtfinanzierungsvolumen je hälftig zur Verfügung.

Das Schlosscarrée in Braunschweig ist ein innerstädtisches multifunktionales Geschäftszentrum. Auf sechs Etagen werden die Bereiche Gesundheit, Einzelhandel, Wohnen, Büro und Gastronomie unter einem Dach vereint. Die Mietfläche des Schlosscarrées beträgt rund 25.000 Quadratmeter. Knapp 40 Prozent der Flächen sind an Ärzte sowie Unternehmen aus dem medizinischen Bereich vermietet. Zudem stehen 87 Tiefgaragenstellplätze zur Verfügung.

Das Gebäude wurde zwischen 2006 und 2008 umfangreich revitalisiert und erweitert. Dabei wurde in einer bestehenden Straßenbebauung ein Neubau integriert sowie das Blockinnere abgerissen und ein modernes Gesundheitszentrum errichtet. Das Schlosscarrée verfügt über eine zentrale Lage mitten in der Braunschweiger Innenstadt. Dadurch ist eine sehr gute Verkehrsanbindung gewährleistet.

„Unser Ziel ist es, innovative Konzepte zu begleiten und damit die Innenstadt von Braunschweig weiter aufzuwerten“, erklärt Christian Köchy, Unternehmensberater der Volksbank BraWo. „Dieses Vorhaben unterstreicht unser klares Bekenntnis zur Region Braunschweig-Wolfsburg", führt Köchy weiter aus.

Dr. Georg Reutter, Vorsitzender des Vorstands der DG HYP, ergänzt: „Das multifunktionale, moderne Geschäftszentrum Schlosscarrée bereichert die Innenstadt von Braunschweig durch seinen Branchen-Mix mit dem Schwerpunkt Gesundheit. Die gemeinsame Finanzierung von Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg und DG HYP steht beispielhaft für die erfolgreiche und effiziente Zusammenarbeit bei gewerblichen Finanzierungen in der genossenschaftlichen FinanzGruppe.“

Eine Objektansicht steht auf der Internetseite der DG HYP unter www.dghyp.de/Fotos zum Download bereit.

Über die Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg:

Die Volksbank ist ein leistungsfähiger, marktorientierter Finanzdienstleister und gehört mit einer Bilanzsumme von rund 2,2 Mrd. EUR zu den größten Volksbanken Deutschlands. Als Genossenschaftsbank ist sie eng in das wirtschaftliche sowie gesellschaftliche Geschehen in der Region Braunschweig-Wolfsburg eingebunden.

Unter dem Motto „In der Region für die Region“ engagiert sie sich mit ihrer Stiftung und dem Stiftungsnetzwerk United Kids Foundations für die Menschen in ihrem Geschäftsgebiet.

Über die DG HYP:

Die DG HYP ist eine der führenden Immobilienbanken in Deutschland und Spezialist für gewerbliche Immobilienfinanzierungen der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Die Kernkompetenz des 100%igen Tochterunternehmens der DZ BANK AG ist die gewerbliche Immobilienfinanzierung. Die gewerbliche Immobilienfinanzierung betreibt die DG HYP mit Investoren und als Partner der mehr als 1.100 Volksbanken und Raiffeisenbanken. Im Fokus stehen die Kernsegmente Büro, Wohnungsbau und Handel. Weitere Informationen können im Internet unter www.dghyp.de abgerufen werden.

Pressekontakt DG HYP:

Uwe Kirchner
Leiter Marketing und Kommunikation
Rosenstraße 2
20095 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 33 34-23 18
E-Mail: uwe.kirchner@dghyp.de