Pressemitteilung

BraunschweigClassix

Volksbank BraWo kauft Markenrechte

Braunschweig, 18.01.2012

Nach dem Aus der langjährigen Konzertreihe in 2011 hat die Volksbank BraWo die Rechte zur Nutzung des Markennamens „BraunschweigClassix“ erworben. Die Classix-Reihe soll, so die Planung, sinnvoll fortgeführt werden. „Uns war in erster Linie wichtig, die Kulturmarke für Braunschweig und die Region zu sichern, ohne dass wir jetzt schon sagen können wie es konkret weitergehen soll“, sagt Mark Uhde, Vorstand der Volksbank BraWo.

Im November 2011 hat im Harz ein Konzert unter dem BraunschweigClassix-Label stattgefunden, Veranstalter war ein Partner der Volksbank BraWo aus Clausthal-Zellerfeld.

Jetzt gehe es darum, die Marke BraunschweigClassix wieder mit Leben zu füllen. Die Bank will sich Zeit nehmen, hierfür ein tragfähiges Konzept zu entwickeln. „Wir führen konstruktive und ergebnisoffene Gespräche zu diesem Thema“, erklärt Uhde. Das Kreditinstitut steht im Dialog mit verschiedenen potenziellen Partnern aus Wirtschaft und Kultur.