"Wohnen im Caspari-Hof"

Neues attraktives Wohnensemble im nördl. Ringgebiet Braunschweigs.

Animation: ft+ architekten

Neues attraktives Wohnensemble in City- und Uninähe.

Durch die gute und konstruktive Zusammenarbeit zwischen der Stadt Braunschweig, dem Gestaltungsbeirat und den verschiedenen Investoren konnte Braunschweigs städtebauliches Vorzeigeprojekt "Caspari-Viertel" im nördlichen Ringgebiet bereits zur Baureife entwickelt werden. Erste Erschließungsarbeiten laufen bereits.

Im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs wurde die Entwicklung der innovativen Wohnkonzepte insbesondere auf die Zielgruppen und Zielsetzungen:

- Familien mit Kindern
- Wohnen für verschiedene Generationen
- Nutzungsmischung im Quartier
- Kombination aus Wohnen und Arbeiten ( wie etwa auch im östlichen Ringgebiet )

abgestimmt.

Durch die Gestaltung eines hochwertigen Wohnquartiers in City- und Uninähe sollte dabei das Ziel einer "Stadt der kurzen Wege" umgesetzt werden, die nicht zuletzt auch die ökologischen Anforderungen an eine moderne Stadtentwicklung erfüllt.
Dieser Anspruch wird durch die Vielfältigkeit der geplanten Dienstleistungs- und Freizeitangebote, die u.a. durch das Ringgleis sichergestellte hervorragende Anbindung auch für Fußgänger und Fahrradfahrer und die vorgesehenen Grünflächen ( Quartierspark, Stadtanger, begrünte Innenhöfe) als klimaökologische Ausgleichs- und Freizeitflächen umgesetzt.

Als eine der attraktiven Hochbaumaßnahmen startet nun das Citykarrée "Caspari-Hof" mit insgesamt 61 Eigentumswohnungen in 6 wirtschaftlich selbständigen Häusern mit intensiv begrüntem Innenhof und Tiefgarage.

Die moderne und nachhaltige Konzeption dieses eigenständigen Quartiers umfasst neben der im Geschosswohnungsbau selten zu findenden energieeffizienten KfW55-Bauweise auch einen integrativen Ansatz. Dieser wird durch die vielfältigen Wohnungsgrößen und Grundrissvarianten sowie Begegnungsstätten in öffentlichen Grünflächen ein sowohl für alle Generationen als auch für ältere oder behinderte Bewohner attraktives Wohnumfeld garantieren.


Neben den Vorteilen für Eigennutzer besteht so auch eine zukunftssichere Investitionsmöglichkeit für Kapitalanleger. Durch die zu erwartenden attraktiven Mieten und die mögliche KfW-Förderung sichern Sie sich hier eine Top-Rendite!

Durch die direkte Lage an der Spargelstraße, die zukünftige Radverbindung in die Braunschweiger City, kann Ihr Auto gern einmal in der Tiefgarage stehen bleiben. Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote sind auch fußläufig gut erreichbar.

 

Energieausweis in Erstellung. Heizung: Fernwärme. Bj.: 2016.

Kaufpreis:  ab EUR 211.500,-

Informieren Sie sich jetzt!

 

Weitere Details erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Beratungsgespräch.
Rufen Sie uns an, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Bildergalerie