Immobilien in Salzgitter und Umgebung

Finden Sie Ihre Wunsch-Immobilie - wir vermitteln Häuser, Wohnungen und Grundstücke

Suchen Sie eine Immobilie in Salzgitter-Bad, in Salzgitter-Lebenstedt oder in einer der anderen Ortschaften? Die Stadt bietet für jede Vorliebe und in jeder Preisklasse das passende Objekt! Die Volksbank BraWo Immobilien GmbH ist Spezialist für Bauen und Wohnen sowie für den Kauf und den Verkauf von Immobilien. Dadurch können wir Ihnen beim Kauf eines Hauses, einer Wohnung oder eines Grundstücks in Salzgitter behilflich sein. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Oder ist noch nicht das Richtige dabei?

Dann kontaktieren Sie uns, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Immobilien kaufen in Salzgitter

Häuser, Wohnungen und Grundstücke. Die Volksbank BraWo Immobilien GmbH verfügt über eine hervorragende Marktkenntnis, jahrelange Erfahrung und ein großes Angebot an Immobilien. Darüber hinaus bieten wir Ihnen auf Wunsch eine auf Sie zugeschnittene Finanzierung.

Salzgitter – Die grüne Industriestadt

Salzgitter wurde erst 1942 gegründet und hat heute etwa 107.000 Einwohner. In der öffentlichen Wahrnehmung handelt es sich um eine reine Industriestadt, doch als graue Stadt mit rauchenden Schornsteinen darf man es sich nicht vorstellen.

Die Zeitung "Morgenpost" wählte Salzgitter im Jahr 2017 auf Platz 4 der grünsten Städte Deutschlands. Die Hälfte des Stadtgebietes wird für die Landwirtschaft genutzt und ein Sechstel ist bewaldet. Es gibt Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiete. Zudem laden mehrere Seen (u.a. Salzgittersee, Fümmelsee und Klärteiche) im Sommer zum Baden ein. Gleichzeitig ist die Stadt ein staatlich anerkannter Kurort mit Solebetrieb.

Nichtsdestotrotz ist die Industrie in Salzgitter stark vertreten. Die fünf Industriegroßbetriebe, auch „Big Five“ genannt: „Volkswagen“, „Altom“, „Bosch“, „MAN“ und der Stahlkonzern „Salzgitter AG“ sind im Stadtgebiet ansässig. Damit ist es der drittgrößte Industriestandort in Niedersachsen.

Stadtteile von Salzgitter

Das Stadtgebiet besteht aus sieben Ortschaften, die sich aus insgesamt 31 Stadtteilen zusammensetzen. In Klammern sehen Sie die Zahl der Einwohner (gerundet). Alle Stadtteile haben zu ihrem Ortsnamen den Vorsatz Salzgitter, z. B. Salzgitter-Thiede.

Ortschaft Nord

  • Bruchmachtersen (800)
  • Engelnstedt (800)
  • Lebenstedt (46.000)
  • Salder (1.400)

Ortschaft Ost

  • Bleckenstedt (600)
  • Drütte (404)
  • Hallendorf (1.600)
  • Immendorf (400)
  • Watenstedt (400)

Ortschaft West     

  • Calbecht (300)
  • Engerode (200)
  • Gebhardshagen (7.000)
  • Heerte (1.100)

Ortschaft Nordost

  • Beddingen (500)
  • Sauingen (400)
  • Thiede (11.000)
  • Üfingen (800)

Ortschaft Süd

  • Salzgitter-Bad (21.000)
  • Gitter (800)
  • Groß Mahner (500)
  • Hohenrode (200)
  • Ringelheim (2.000)

Ortschaft Nordwest

  • Lesse (1.100)
  • Lichtenberg (3.300)
  • Osterlinde (400)
  • Reppner (600)

Ortschaft Südost

  • Barum (700)
  • Beinum (501)
  • Flachstöckheim (1.000)
  • Lobmachtersen (800)
  • Ohlendorf (500)
10 Fakten über Salzgitter

* Wir weisen darauf hin, dass Sie mit dem Klick die Seiten der Volksbank BraWo verlassen. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte der verlinkten Webseite. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.

Entfernungen von Salzgitter zu anderen Städten

Bad Harzburg (46 km) – Braunschweig (26 km) – Einbeck (72 km) - Gifhorn (50 km) – Goslar (35 km) – Halberstadt (70 km) – Hameln (82 km) – Hannover (65 km) – Hildesheim (35 km) – Magdeburg (115 km) – Peine (24 km) – SZ-Lebensstedt (13 km) – Wernigerode (60 km) – Wolfenbüttel (20 km) – Wolfsburg (55 km)